Navigieren in Hochbahn

Hauptnavigation

Ein Busfahrer der HOCHBAHN sitzt am Steuer

Busfahrer*in bei der HOCHBAHN

Sechs gute Gründe für einen Job als Busfahrer*in bei der HOCHBAHN

Mal ehrlich jetzt: Es gibt keinen einzigen guten Grund, warum Sie Busfahrer*in bei der HOCHBAHN werden sollten. Sondern gleich 6 verdammt gute:


1. In nur drei Monaten sind Sie startklar für den Hamburger Großstadtdschungel: Denn nur so lange dauert Ihre Ausbildung in unserer betriebseigenen Fahrschule.


2. Ab dem ersten Tag volles Gehalt: 2.462 Euro/Monat bei einer 39-Stunden-Woche, um genau zu sein. Und nach drei Monaten sind’s schon 2.708 Euro + Zuschläge für Wochenend- und Feiertagsdienste. Hand (dr)auf!


3. Ihr Busführerschein geht auf uns: Und nebenbei lernen Sie auch noch jede Ecke Hamburgs kennen. Klar, dass unsere über 3.000 Buskolleginnen und -kollegen selbst die besten Navis sind.


4. Ein dicker „Dienstwagen“ mit mindestens 280 PS. Ob normaler Stadt- oder ein XL-Bus, immer inklusive: eigener Chefsessel samt bester Aussicht.


5. 30 Tage Urlaub und fette Sozialleistungen: Denn wir wissen die Leistung zu schätzen, die unsere Leute da draußen für täglich ca. 600.000 Fahrgäste auffahren.


6. Geregelte Arbeitszeiten, pünktlicher Feierabend: Denn wer die schönste Stadt der Welt am Laufen hält, muss auch auftanken. Am schönsten Ort der Welt: Zuhause.

Ein Elektrobus der HOCHBAHN unterwegs in Hamburg

Ihre Mission:

Sie bringen unsere Fahrgäste sicher und zuverlässig ans Ziel – auch bei Tarif- und Streckenfragen. Keine Panik: Wir bereiten Sie bestens vor und schon nach kurzer Zeit haben Sie von unseren 119 Buslinien voll den (Fahr-)Plan. Versprochen! Darüber hinaus managen Sie souverän Fahrscheinverkauf und -kontrolle.

Eine Busfahrerin und zwei Busfahrer der HOCHBAHN stehen vor einem Elektrobus

Ihr Profil:

• Mindestens 21 Jahre alt und ein gepflegtes Äußeres

• Schulabschluss und den EU-Führerschein (Klasse B) seit mind. zwei Jahren

• Gute Deutschkenntnisse und die Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit

• Bitte recht freundlich – auch bei hohem Zeit- und Fahrscheindruck

Ihre Bewerbung:

Bereit für die Straße? Dann wollen wir auch gar keine Zeit verlieren. Aber bevor wir Sie in die Busspur schicken, schicken Sie uns noch schnell Ihre Bewerbung!

Gern direkt über unser Online-Bewerbungstool.

Das ist bei uns inklusive:

Icon 39 Stunden Woche

39 Stunden Woche

Icon Palme

30 Tage Urlaub

Icon Tarifvertrag

Hauseigener Tarifvertrag

Icon Teddybär

Familienfreundliches Unternehmen

Icon Jahressonderzahlung

Jahressonderzahlung

Icon Zuschläge

Zuschläge

Icon Fahrrad

JobRad

Film ab! Zwei Bus-Profis über ihren Job-Alltag