Navigieren in Hochbahn

Hauptnavigation

Ihre Neue Stelle als

Ausbildung Elektroniker*in für Geräte und Systeme - Start 2022

Stellentyp: Ausbildung
Arbeitszeit: Vollzeit
Ort: Hauptwerkstatt Barmbek, Hellbrookstraße 2-6, 22305 Hamburg
Zwei Frauen arbeiten in der U-Bahn-Werkstatt an einem HOCHBAHN-Zug

 

Ausbildung Elektroniker*in für Geräte und Systeme - Start 2022

Als modernes Verkehrsunternehmen nutzt die HOCHBAHN hochkomplexe elektronische Systeme in der Leit- und Zugsicherungstechnik: Signale, Zugfunk, Überwachungskameras, Monitore, Lautsprecher, Infosäulen, Fahrkartenautomaten - unsere Elektroniker für Geräte und Systeme haben diese Technik bestens im Griff.

Ihre Aufgaben

  • Installation, Wartung und Reparatur der Zugsicherungs-, Audio-, Video-, Funk- und Telefontechnik
  • Beseitigung von Störungen bei Fahrkartenautomaten
  • Konfiguration digitaler Sprachaufzeichnungen und Zugzielanzeiger
  • Arbeit an elektronischen Schaltungen und Platinen
  • Programmierung von Software am PC

Ihr Profil

  • Ein guter Mittlerer Schulabschluss
  • Begeisterung für elektronische Hard- und Software
  • Ausgeprägtes handwerkliches Geschick
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement

Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre (bei guten Leistungen ist eine Verkürzung auf 3 Jahre möglich)

Überbetriebliche Ausbildungsorte:

  • Hamburger Ausbildungszentrum (HAZ), Hamburg-Hummelsbüttel 
  • Berufliche Schule Energietechnik Altona, Hamburg-Altona 

 

Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt. Am liebsten und schnellsten erhalten wir Ihre Unterlagen über unser Online-Bewerbungstool („Jetzt bewerben“).
Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen aller Geschlechter.
Per E-Mail bewerben