Navigieren in Hochbahn

Hauptnavigation

Ihre Neue Stelle als

Mitarbeiter*in Hauptbuchhaltung – befristet auf zwei Jahre

Stellentyp: Befristete Festanstellung
Arbeitszeit: Vollzeit
Ort: Verwaltungsgebäude Steinstr. 5-7, Steinstraße 5-7, 20095 Hamburg
mehrere HOCHBAHN-Mitarbeitende in einer Gesprächsrunde

Für den Bereich Finanzen und Controlling suchen wir – im Rahmen einer Elternzeitvertretung – Sie als

Mitarbeiter*in Hauptbuchhaltung – befristet auf zwei Jahre

Sie übernehmen gern Verantwortung und treiben Ideen voran? Dann sind Sie bei uns richtig!

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Intercompany-Abstimmung und bei der Erstellung des Konzernabschlusses nach HGB
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Jahresabschlusses nach HGB
  • Übernahme, Verarbeitung und Abstimmung der Einnahmen aus dem Nebenbuch ins Hauptbuch
  • Prüfung, Kontierung und buchhalterische Erfassung diverser Hauptbuchvorgänge sowie Kontenklärung (z. B. Reisekostenabrechnungen)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum/zur Bilanzbuchhalter*in oder vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung im beschriebenen Tätigkeitsfeld
  • Gute Kenntnisse in der Rechnungslegung nach HGB und Erfahrung in der Konsolidierung
  • Fundierte Anwenderkenntnisse in SAP/FI und Microsoft 365
  • Gutes Zahlenverständnis und analytische Fähigkeiten
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise im Team
Wir bieten Ihnen interessante Projekte und anspruchsvolle Tätigkeiten in einem innovativen Unternehmen, das Hamburgs Mobilitätskultur entscheidend prägt und vorantreibt. Mit rund 6 000 Mitarbeiter*innen in den verschiedensten Disziplinen, deren gemeinsame Leistung zählt. Zu jeder Zeit, an vielen Orten. Ihr Können ist gefragt. In einem starken Team, das dafür sorgt, dass Hamburg weiter wachsen kann.
Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt. Am liebsten und schnellsten erhalten wir Ihre Unterlagen über unser Online-Bewerbungstool („Jetzt bewerben“).
Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen aller Geschlechter.
Per E-Mail bewerben