Zeit für Sonne und Sand!

HOCHBAHN verlost Tickets für die FIVB Beach Volleyball World Championchips

Beachvolleyball WM 2019 Hamburg HOCHBAHN
Beachvolleyball WM 2019 Hamburg HOCHBAHN
Beachvolleyball WM 2019 Hamburg HOCHBAHN

Es stehen heiße Tage bevor! Bei den FIVB Beach Volleyball World Championships geht es im Stadion am Rothenbaum nicht nur um den Titel sondern auch um einen Platz bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio, Japan. Vom 28. Juni bis 7. Juli schlagen die je 48 besten Frauen- und Männer-Teams der Welt in Hamburg auf und spielen um die goldene Medaille.

Apropos Preise: Die HOCHBAHN bringt Sie nicht nur bequem hin, sondern auch zu den besten Plätzen! Denn Sie haben die Chance, folgende Tickets zu gewinnen:

  • 10 x 2 Tagestickets für den 5. Juli -  Freie Platzwahl bei garantiertem Zugang zum Stadion!
     
  • 1 x 2 Beach Friends Lounge VIP Tickets für den 4. Juli - Genießen Sie den Zugang zur Beach Friends Lounge mit Sitzbereich auf der Tribüne und schauen Sie das Spiel bei Getränken und Snacks der Open Bar.
     
  • 1 x 2 Beach Friends Lounge VIP Tickets für den 5. Juli - Genießen Sie den Zugang zur Beach Friends Lounge mit Sitzbereich auf der Tribüne und schauen Sie das Spiel bei Getränken und Snacks der Open Bar.
     
  • 1 x 2 Champions Club VIP Tickets für den 5. Juli - Schauen Sie bei exklusivem Zugang zum Champions Club die Spiele in einem abgetrennten VIP-Sitzbereich oder von der Open Bar mit Blick auf den Center Court. Dabei ist nicht nur leckeres Catering inklusive, sondern auch der Zutritt zu allen VIP Beach Party Nights! 

Um an der Verlosung teilnehmen zu können, senden Sie uns bis Montag, 24. Juni, 15 Uhr eine Mail an gewinnspiel@hochbahn.de mit dem Betreff "Beachvolleyball" und der Angabe ihres  vollständigen Namens und dem vollständigen Namen ihrer Begleitperson.

Seien Sie live dabei und genießen Sie einen Tag voller Spitzensport. Staufrei und ohne Parkplatzsuche bringt die HOCHBAHN Sie mit der U-Bahn-Linie U1 bis zur Haltestelle Hallerstraße direkt zur Beachvolleyball-Elite. 

Weitere Informationen zu den FIVB Beach Volleyball World Championships finden Sie hier.