U2/U4: Einschränkungen im U-Bahn-Betrieb

Montag, 5. Juli, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 18. Juli 2021, Betriebsschluss

Vom 5. bis zum 18. Juli: Pendelbetrieb zwischen Billstedt und Mümmelmannsberg sowie Verkürzung der Linie U4 bis Horner Rennbahn. © HOCHBAHN

 

Von Montag, 5. Juli, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 18. Juli 2021, Betriebsschluss fährt zwischen den U2-Haltestellen Billstedt und Mümmelmannsberg ein Pendelzug in einem 15- bzw. 20-Minuten-Takt. In Billstedt ist in beiden Richtungen zur Weiterfahrt ein Umsteigen notwendig.

Die Linie U4 fährt im genannten Zeitraum in der Regel nur ab bzw. bis zur Haltestelle Horner Rennbahn.

Der Grund für die Einschränkungen sind Gleisbauarbeiten.

Die Fahrzeit kann sich um bis zu 20 Minuten verlängern. Wenn Sie Anschlüsse erreichen müssen, nutzen Sie bitte eine frühere Verbindung.

 

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen dennoch eine gute Fahrt!