U3-Wochenendsperrung zwischen St. Pauli und Hbf Süd

Freitag 29. Januar, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 31. Januar 2021, Betriebsschluss

Am Wochenende wird die Linie U3 zwischen den Haltestellen St. Pauli und Hbf Süd gesperrt und als Alternative die Metrobuslinie 6 verlängert. © HOCHBAHN

 

Von Freitag, 29. Januar, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 31. Januar 2021, Betriebsschluss, wird die Linie U3 zwischen den Haltestellen St. Pauli und Hbf Süd gesperrt. Als Alternative wird die Metrobuslinie 6 verlängert. 

Vorher wird die Linie U3 am 28. Januar ab ca. 21:00 Uhr bis Betriebschluss zwischen St. Pauli und Berliner Tor gesperrt.

Die Fahrzeit kann sich — je nach Verkehrslage — um bis zu 20 Minuten verlängern. Wenn Sie Anschlüsse erreichen müssen, nutzen Sie bitte eine frühere Verbindung.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen dennoch ein schönes Wochenende!