Top Navigation Teaser

>> mehr Sichtbar

Seiten Eigenschaften

Beschreibungstext für Listeneinträge... [/IfEditMode]

Der neue Winterfahrplan

Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick

 

Alle Jahre wieder … kommt der Winterfahrplan. Ab dem 12. Dezember gibt es im HVV-Angebot einige Anpassungen. Verbesserte U-Bahn-Anschlüsse und größere Fahrzeuge, optimierte Bus-Linienführungen und engere Taktungen – hier finden Sie die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

 

U-Bahn-Haltestelle
Unterwegs mit Hamburgs U-Bahn. © HOCHBAHN

U-Bahn

Linie U1 Norderstedt Mitte - Großhansdorf/Ohlstedt:

Um 7.55 Uhr wird es künftig eine zusätzliche Fahrt von Ohlstedt bis Volksdorf geben. Hier reagieren wir auf die gestiegene Nachfrage in diesem Zeitraum.

       

Linie U2 Niendorf Nord - Mümmelmannsberg:

 

Montags bis freitags ersetzen wir in der Mittagszeit zwischen Mümmelmannsberg und Niendorf Nord die Kurzzüge (4 Wagen) gegen Vollzüge (8 Wagen).

           

Linie U3 Barmbek - Wandsbek Gartenstadt:

In der Zeit von 9 bis 15 Uhr richten wir zwischen Wandsbek-Gartenstadt und Barmbek einen Fünf-Minuten-Takt ein und gleichen diesen so an den Takt der Linie U1 am Umsteigepunkt Wandsbek-Gartenstadt an.

 

 

Bus-Haltestelle Rathausmarkt
Nächster Halt: Rathausmarkt. © HOCHBAHN

Bus

MetroBus-Linie 4:

Ab Rathausmarkt Richtung Eidelstedter Platz fährt die MetroBus-Linie 4 künftig bis 22 Uhr alle zehn Minuten und schließt somit abends das Univiertel besser an.

Linie 111:

 

Die bei Touristen sehr beliebte Linie 111 verkehrt zukünftig in der HafenCity ab 17 Uhr (am Wochenende bereits ab 14 Uhr) alle zehn Minuten. In Zusammenhang mit der Eröffnung der Elbphilharmonie fahren ab Mitte Januar 2017 zusätzlich Pendelbusse zwischen den U-Bahn-Haltestellen Baumwall und Überseequartier.

MetroBus-Linie 8:

 

In den Morgenstunden wird künftig zwischen den Haltestellen Am Damm und U Wandsbek-Gartenstadt ein durchgehender Fünf-Minuten-Takt angeboten. Nachmittags wird der Fünf-Minuten-Takt bis zur Haltestelle U Wandsbek-Markt erweitert. Dafür entfallen die Kurzverbindungen zwischen U Wandsbek-Markt und Werner-Otto-Straße (Mitte).

 

Linien 254/354:

Auf diesen Linien werden täglich zusätzliche Fahrten eingerichtet. Grund hierfür ist eine Verstärkung des Aurubis-Werkverkehrs.

 

Alle Änderungen im Winterfahrplan finden Sie auf hvv.de und in der kostenfreien HVV-App.