Ausbildung Elektronikerin / Elektroniker für Betriebstechnik in Teilzeit

Die Hauptaufgabe unserer Elektroniker*innen für Betriebstechnik: Energie fließen lassen. Sie sind zuständig für die Energieversorgung, den Betrieb und die Instandhaltung von elektrischen Anlagen in U-Bahnen, an Haltestellen, in Werkstätten und Gebäuden der HOCHBAHN.

Ihre Aufgaben

  • Verlegung und Reparatur von Energie- und Versorgungsleitungen (u.a. Steckdosen, Schaltern, Sicherungen)
  • Montage und Wartung von Beleuchtungs- und Sicherheitstechnik
  • Bau und Anschluss von Verteilerkästen
  • Behebung von Störungen an elektrischen Anlagen
  • Installation, Wartung und Instandhaltung der Weichenheizungen
  • Erstellung von Entwürfen für Änderungen bei Neu- und Umbauten von Energieanlagen

Ihr Profil

  • Ein guter Mittlerer Schulabschluss
  • Begeisterung für Elektronik und Technik
  • Ausgeprägtes handwerkliches Geschick
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement

Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre

Überbetriebliche Ausbildungsorte:

  • Hamburger Ausbildungszentrum (HAZ) - Hamburg-Hummelsbüttel
  • Berufliche Schule Energietechnik Altona - Hamburg-Altona 

 

Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt. Am liebsten und schnellsten erhalten wir Ihre Unterlagen über unser Online-Bewerbungstool („Jetzt bewerben“). Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen aller Geschlechter.

Durch die Übersendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Übermittlung und Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Bewerbung einverstanden. Die Datenschutzerklärung finden Sie hier