Für die Abteilung Zugsicherungs- und Kommunikationsanlagen, Fachbereich Planung Kommunikationsanlagen, suchen wir Sie als

Elektrotechnikingenieurin / Elektrotechnikingenieur Kommunikationsanlagen

Sie sind energiegeladen und sorgen für reibungslose Kommunikationssysteme? Dann sind Sie bei uns richtig!

Ihre Aufgaben

  • Planung, Realisierung und Dokumentation von Neu- und Bestandssystemen der lokalen Energieversorgung an Technikstandorten für Kommunikationsanlagen
  • Projektsteuerung unter den Gesichtspunkten Qualität, Termine und Budget
  • Einbindung der Energieversorgungstechniken in Überwachungssysteme
  • Ausarbeitung von Inbetriebnahmen und deren Durchführung sowie Erstellung von Instandhaltungsvorgaben (z. B. Messungen gem. DGUV 3)
  • Ansprechpartner für interne Fachplaner und Dritte bzgl. Vergabeverfahren für Kommunikationsanlagen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik mit Schwerpunkt Energietechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Fachkenntnisse in der Energieversorgung nachrichtentechnischer Systeme über Wechselrichter, USV, Klein- und Mittelspannungsebene sowie Gleich- und Wechselspannungsversorgung auf 400/230-V-, 48-V- und 24-V-Ebene
  • Erste Berufserfahrung in bereichsübergreifender Projektbearbeitung
  • Analytische, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen spannende, anspruchsvolle Projekte und Gestaltungsmöglichkeiten rund um Energie-, Zugsicherung- und Kommunikationsanlagen. Von der Sicherung des Betriebs bis hin zur Verantwortung für die technische Ausrüstung von Neubauten. Bei uns können Sie Innovationen verwirklichen und ein intelligentes Nahverkehrssysteme der Zukunft aktiv mitgestalten. In einem starken Team, das dafür sorgt, dass Hamburg weiter wachsen kann.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt. Am liebsten und schnellsten erhalten wir Ihre Unterlagen online. Bitte nutzen Sie ausschließlich unser Online-Bewerbungstool („Jetzt bewerben“). Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen aller Geschlechter.

Durch die Übersendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Übermittlung und Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Bewerbung einverstanden. Die Datenschutzerklärung finden Sie hier