Für den Bereich Personal, Fachbereich Arbeitsrecht, suchen wir Sie als 

Referendarin / Referendar Arbeitsrecht

Der Fachbereich Arbeitsrecht berät die Hamburger Hochbahn AG sowie ihre Tochter- und  Beteiligungsunternehmen mit insgesamt über 8.000 Mitarbeiter*innen in allen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts.

Sie übernehmen gern Verantwortung und treiben Themen voran? Dann sind Sie bei uns richtig!

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Teams bei individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Themen 
  • Erstellung von Gutachten sowie Mitgestaltung von Verträgen (Arbeitsverträge, Betriebsvereinbarungen)
  • Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • Vorbereitung und Betreuung arbeitsrechtlicher Streitigkeiten und Prozessvertretung vor den Arbeitsgerichten in der ersten Instanz                
  • Arbeitsrechtliche Begleitung  personalwirtschaftlicher Themen (Unterstützung der HR-Businesspartner, Mitarbeit in Projekten)

Ihr Profil

  • Erstes juristisches Staatsexamen mit mindestens befriedigenden Ergebnissen
  • Sehr gute Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen sowie praxisorientierte und selbstständige Denk- und Arbeitsweise
  • Argumentationsstärke sowie Verhandlungs- und Organisationsgeschick

Wir bieten Ihnen interessante Projekte und anspruchsvolle Tätigkeiten in einem innovativen Unternehmen, das Hamburgs Mobilitätskultur entscheidend prägt und vorantreibt. Mit rund 6 000 Mitarbeiter*innen in den verschiedensten Disziplinen, deren gemeinsame Leistung zählt. Zu jeder Zeit, an vielen Orten. Ihr Können ist gefragt. In einem starken Team, das dafür sorgt, dass Hamburg weiter wachsen kann.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt. Am liebsten und schnellsten erhalten wir Ihre Unterlagen über unser Online-Bewerbungstool („Jetzt bewerben“). Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen aller Geschlechter.

Durch die Übersendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Übermittlung und Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Bewerbung einverstanden. Die Datenschutzerklärung finden Sie hier