Für den Bereich Nachhaltige Entwicklung, Umwelt und Arbeitssicherheit suchen wir Sie als

Referentin / Referent Nachhaltigkeitsmanagement

Sie haben Lust, die Mobilität in Hamburg zukunftsorientiert und erfolgreich zu gestalten? Dann kommen Sie an Bord!

Ihre Aufgaben

  • Weiterentwicklung unseres Impact-Modells zur ganzheitlichen Bewertung der Geschäftstätigkeit (ökonomisch, ökologisch und sozial)
  • Etablierung von Potenzialanalysen und der  Wirkungsmessung von Projekten und Investitionsentscheidungen anhand von Nachhaltigkeitskriterien
  • Aufbau steuerungsrelevanter Kennzahlensysteme für Nachhaltigkeitsrankings und -ratings
  • Konzeption, Realisierung und Koordination von Nachhaltigkeitsberichten nach Rahmen gebenden Reportingstandards (DNK, GRI, UNGC)
  • Verankerung und Monitoring von Nachhaltigkeitskriterien in weiteren Geschäftsprozessen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium eines interdisziplinären Studiengangs, vorzugsweise mit den Schwerpunkten Nachhaltigkeitscontrolling und -reporting
  • Praxiserfahrung in der Umsetzung der genannten Aufgaben, insbesondere Impact-Messung und integrierte Berichterstattung
  • Erfahrung in der Beantwortung von Nachhaltigkeitsrankings und -ratings
  • Sehr gute analytische, konzeptionelle und interdisziplinäre Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen sowie fließendes Englisch
  • Querdenker mit Begeisterung für die Etablierung neuer Prozesse

Wir bieten Ihnen spannende Projekte, die Sie nachhaltig und zukunftsfähig mitgestalten können. Die Ziele und Werte des UN Global Compact sind dabei unser Kompass: von Energieeffizienz über Wirtschaftswachstum bis zu Innovationen und nachhaltigen Lieferketten. Wir heben nicht den moralischen Zeigefinger, sondern gehen mit Analytik und Kreativität an dies facettenreichen Themen. In einem starken Team, das dafür sorgt, dass Hamburg weiter wachsen kann.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt. Am liebsten und schnellsten erhalten wir Ihre Unterlagen über unser Online-Bewerbungstool („Jetzt bewerben“). Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen aller Geschlechter.