Für die Abteilung Zugsicherungs- und Kommunikationsanlagen suchen wir Sie als

Techniker*in Elektrotechnik Leit- und Netzwerksysteme

Sie setzen gern entscheidende Signale oder bringen Verkehrswege zum Leuchten? Dann kommen Sie zu uns!

Ihre Aufgaben

  • Gewährleistung der Sicherheit und Effizienz der bei der Hochbahn eingesetzten Leit- und Netzwerksysteme bei ständiger Verfügbarkeit
  • Ausführung von Neubau- und Instandhaltungsmaßnahmen der Leit- und Netzwerksysteme einschließlich der Systembetriebsverantwortung
  • Installation, Konfiguration und Prüfung von Software, Hardware, Netzwerken und Firewallsystemen
  • Durchführung regelmäßiger Systemprüfungen, Updates und Qualitätskontrollen sowie Erstellung und Aktualisierung einer systemrelevanten Dokumentation
  • Administrationsarbeiten an unterschiedlichen Systemen (u. a. Leitsysteme, Netzwerksysteme, virtuelle VMware-ESXi-Infrastruktur, Active Directory (AD)) inkl. Wartung, Problemanalyse und Störungsbehebung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene informationstechnologische Ausbildung sowie Weiterbildung zum/zur staatlich geprüften Techniker*in Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Datenverarbeitungstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erweiterte Fachkenntnisse und Berufserfahrung in den Bereichen Netzwerk, Betriebssysteme, Datensicherung, Active Directory (AD) sowie Server- und Desktopvirtualisierung
  • Übernahme von Bereitschaftsdiensten (alle 6 Wochen) nach entsprechender Einarbeitungszeit
  • Analytische, selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen ein breites Aufgabenspektrum rund um unsere Energie-, Zugsicherungs- und Kommunikationsanlagen bei einem verlässlichen Arbeitgeber. Mit vielfältigen Möglichkeiten, Ihren Erfahrungsschatz zu erweitern und die Zukunft mit auf den Weg zu bringen. In einem starken Team, das dafür sorgt, dass Hamburg weiter wachsen kann.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt. Am liebsten und schnellsten erhalten wir Ihre Unterlagen über unser Online-Bewerbungstool („Jetzt bewerben“). Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen aller Geschlechter.

Durch die Übersendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Übermittlung und Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Bewerbung einverstanden. Die Datenschutzerklärung finden Sie hier