Werkstudent (m/w) Barrierefreier Haltestellenausbau

Ihre Aufgaben

  • Projektmitarbeit für die LP 1-8 der HOAI
  • Eigenständige Aufbereitung und Auswertung von Messergebnissen
  • Bearbeitung und Archivierung von Projektunterlagen
  • Betreuung und Überarbeitung der Projektdatenbanken

Ihr Profil

  • Immatrikulierter Student der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen im mindestens 3. Semester
  • Sicherer Umgang mit CAD-Systemen und MS Office (insbesondere Excel)
  • Analytische und selbstständige Arbeitsweise
  • Kreativität bei der Lösung technischer Fragestellungen

Die Werkstudententätigkeit beginnt zum nächstmöglichen Termin und umfasst wöchentlich bis zu 20 Stunden. Die zeitliche Lage wird individuell mit dem Fachbereich abgestimmt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!

Kontakt und Bewerbung

Luisa Gerk
Personalmanagement
Tel. 040/3288-3448