Mehr Platz im Süden

Betrieb und Kunden | 16.12.2019

  • Einsatz von Großraumbussen auf der MetroBus-Linie 13
  • CapaCity L-Flotte schafft 20 Prozent mehr Plätze

Seit heute werden auf der MetroBus-Linie 13 im Hamburger Süden zwischen Kirchdorf (Süd) und dem S-Bahnhof Veddel 17 moderne Großraumbusse vom Typ CapaCity L eingesetzt. Jeder Bus verfügt über 125 Sitz- und Stehplätze und hat damit rund 20 Prozent mehr Kapazität als ein normaler Gelenkbus, der rund 100 Fahrgästen Platz bietet.

Der verstärkte Einsatz von Großraumbussen ist eine Maßnahme der Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN) im Rahmen der HVV-Angebotsoffensive. Bereits heute fahren auf den MetroBus-Linien 5 und 7 Großraumbusse. Künftig sollen sie auch auf der MetroBus-Linie 6 eingesetzt werden und für mehr Platz und damit höheren Komfort sorgen.

Auf der MetroBus-Linie 13 fahren rund 31 000 Fahrgäste täglich.