U2/U4: Sperrung wegen Brückenbauarbeiten

Betrieb und Kunden , Infrastruktur | 07.06.2017

  • Ersatzverkehr und Pendelbetrieb zwischen Horner Rennbahn und Billstedt
  • Grund: Bauarbeiten an der Legienbrücke



 

An zwei aufeinanderfolgenden Juni-Wochenenden finden Bauarbeiten des Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer an der Legienbrücke über die U2/U4 statt. Während der Bauarbeiten muss der U-Bahn-Betrieb unterbrochen werden. Die Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN) richtet einen Ersatzverkehr mit Bussen und einen Pendelzug zwischen den U2/U4-Haltestellen Horner Rennbahn und Billstedt ein:

  • Am Samstag, 10. Juni, von 00.00 bis 4.00 Uhr, fahren in beiden Richtungen zunächst Busse statt Bahnen. Ab 04.00 Uhr bis Sonntag, 11. Juni, Betriebsschluss, fährt dann die U-Bahn im Pendelbetrieb zwischen Horner Rennbahn und Billstedt.
  • Auch am Samstag, 17. Juni, von 00.00 bis 4.00 Uhr, fahren in beiden Richtungen zunächst Busse statt Bahnen. Ab 04.00 Uhr bis Sonntag, 18. Juni, Betriebsschluss, fährt dann die U-Bahn im Pendelbetrieb zwischen Horner Rennbahn und Billstedt.

Um die gewünschten Anschlüsse zu erreichen, sollten die Fahrgäste in diesem Zeitraum gegebenenfalls frühere Verbindungen wählen.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Saskia Huhsfeldt ● Pressereferentin ● 040/32 88-43 86 ● presse@hochbahn.de

 



Dokumente zum Download