Haltestelle Uhlandstraße

Linie: U3

Baubeginn: 6. November 2017

Fertigstellung: Ende Mai 2018

U3 Hamburg Uhlandstraße
So sieht die Haltestelle Uhlandstraße nach den Umbaumaßnahmen aus.
© HOCHBAHN

Ziel des barrierefreien Ausbaus ist es, den Komfort für alle Fahrgäste, insbesondere mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, zu erhöhen.

Die Freie und Hansestadt Hamburg fördert dieses Programm und ermöglicht es der HOCHBAHN, ihr Tempo beim Ausbau zu verfünffachen.

Maßnahmen:

  • Einbau von zwei Aufzügen
  • Neues Technikgebäude & Fahrausweisautomat
  • Taktiles Leitsystem