Nächster Halt: Elbbrücken

Erleben Sie die neue Haltestelle hier in Virtual Reality

Virtual Reality Hochbahn Hamburg

Bei der Tunneltour U4.0 konnten Besucher im Februar 2017 live vor Ort einen Blick in die Zukunft werfen - auf die neue U4-Haltestelle Elbbrücken. Und Sie können das hier auch tun. Kommen Sie mit uns auf eine Reise durch die spektakuläre neue Haltestelle, inklusive traumhaftem Blick auf Elbe und Elbphilharmonie. Klicken Sie einfach auf das oben stehende Bild und los geht's!

Dank klar strukturierter Laufwege finden sich Fahrgäste hier künftig schnell zurecht und natürlich ist die neue Haltestelle auch barrierefrei. Optisch führt die Stahl-Glas-Konstruktion die Gestaltung der Elbbrücken fort. Dabei fügt sie sich sowohl ober- als auch unterirdisch perfekt in die futuristische Architektur der HafenCity ein.

Die 5,3 Kilometer entfernte Innenstadt erreichen Fahrgäste in nur 7 Minuten. Mit dem geplanten Übergang zur S-Bahn ist zudem eine attraktive Anbindung an den Süden Hamburgs „mit im neuen Elbbrücken-Paket“. 2018 soll der Fahrgastbetrieb aufgenommen werden. Und: Die U-Bahn-Haltestelle ist so angelegt, dass man in weiterer Zukunft die U4 auch Richtung Süden ausbauen kann.

 

 

© Hamburger Hochbahn AG 2018
U BAhn Anzeige Hamburg HOCHBAHN

Aktuelle Fahrplanänderungen

Weiter