Öffne deine Seele

Hauptkommissar Jörg Albrecht ermittelt

Thriller kostenlos
Öffne deine Seele
© Rowohlt

Sie sah nur seinen Umriss. Schwärze, aus dem Zwielicht unter den Bäumen geschnitten.
Er stand beinahe reglos. Den Rücken gegen den Baumstamm gelehnt, führte er eine Zigarette an die unsichtbaren Lippen. Als er den Qualm einsog, entstand für Sekunden die Ahnung eines Lichtschimmers auf seinem Gesicht.

Harte Züge.
Männlich.

Jene besondere Art von Brutalität, die sie brauchte.
Er wusste, dass sie ihn beobachtete. Wusste, dass sie es wusste. Es war ein Spiel. Lucia hatte ihn schon ein oder zwei Mal hier gesehen, am Rande des Dahliengartens bei Anbruch der Dunkelheit, und es gab nur einen Grund, warum die Männer zu dieser Uhrzeit herkamen.

Erfahren Sie mehr über den Autor und ehemaligen Kabarettisten Stephan M. Rother.