Schöne Bescherung!

Der HOCHBAHN-KinderBus sammelt für den guten Zweck

HOCHBAHN-KinderBus 2019
Nach dem Fest ist vor dem Fest: Die Auszubildenden der HOCHBAHN nehmen am 27. und 28. Geschenkspenden für bedürftige Kinder entgegen. © HOCHBAHN

 

Auch in diesem Jahr möchte die HOCHBAHN wieder Kinder beschenken, die an den Weihnachtstagen leer ausgegangen sind. Dazu ist Hamburgs Nachwuchs am 27. und 28. Dezember gefragt. Denn dann steht wie in den vergangenen Jahren der HOCHBAHN-KinderBus in der City bereit, um Spielsachen aller Art entgegenzunehmen.

In Kooperation mit dem Arbeiter-Samariter-Bund nehmen die Auszubildenden der HOCHBAHN Spenden für bedürftige Kinder entgegen. Gesammelt werden gut erhaltene Geschenke wie Plüschtiere, Puppen, Puzzles, Bücher, Spiele oder auch Fahrräder.

Alle Jahre wieder – jetzt Termin vormerken:

Am 27. und 28. Dezember, 10 bis 18 Uhr, steht der HOCHBAHN-KinderBus auf der Parkfläche am Jungfernstieg neben dem MÖ-Grill.