Claudia Güsken

Ressort Personal und Betrieb

HOCHBAHN Vorstand Claudia Güsken
Claudia Güsken
© HOCHBAHN

Claudia Güsken wurde 1971 in Dinslaken, Nordrhein-Westfalen, geboren. Nach ihrer Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau sowie der Tätigkeit als Bilanzbuchhalterin in verschiedenen Unternehmen, war Claudia Güsken rund zehn Jahre in leitenden Positionen bei Lufthansa CityLine. Dort arbeitete sie zunächst im Finanzbereich, später als Personalleiterin.

 

Mit ihrem Wechsel zu Dataport, einem Informations- und Kommunikationsdienstleister für die öffentliche Verwaltung, kam auch der Umzug nach Hamburg. Hier trieb sie als Vorständin des Bereichs Ressourcen (Finanzen, Personal, Einkauf, interne IT und Services) fünf Jahre lang auch die Gestaltung der personalpolitischen Arbeits- und Rahmenbedingungen von etwa 2 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern voran.

 

2017 kam Claudia Güsken zur Hamburger Hochbahn AG, ist Arbeitsdirektorin und verantwortet als Vorständin das Ressort Personal und Betrieb.