Fitch Rating hat in seinem am 21.09.2020 veröffentlichten „Rating Action Commentary“ die HOCHBAHN mit der Bestnote AAA bewertet. In den Kommentierungen führt Fitch aus, dass u. a. die Direktvergabe zur Erbringung der Verkehre eindeutig dazu führt, die HOCHBAHN als ein Unternehmen der FHH einzustufen und das Rating daher mit dieser gleichzusetzen.

Die HOCHBAHN ist von der FHH per Direktvergabe damit beauftragt, in den kommenden 10 Jahren die wesentlichen Busverkehre und für 22,5 Jahre alle U-Bahnverkehre in der Metropolregion Hamburg zu erbringen. Die Vergabe steht im Einklang mit den Vorgaben der EU.

Ferner kommt der HOCHBAHN zudem eine strategische Rolle in der lokalen Verkehrspolitik und bei der Erreichung der Klimaziele der FHH zu.

 

 

Weitere Informationen oder offene Fragen? Dann hier entlang: