Elektroniker*in für Hamburg

Schalten Sie sich ein. Bei der HOCHBAHN.

 

Die Elektronikerinnen und Elektroniker der Hamburger Hochbahn AG sind echte Profis für spannende Angelegenheiten: Um den täglichen Strom an Fahrgästen zu wuppen, muss die Energie in den HOCHBAHN-Leitungen astrein fließen. Und unsere Busse und U-Bahnen, Haltestellen und Betriebshöfe laufen.

In welchem Elektro-Bereich Sie auch bei uns tätig sind: Gemeinsam setzen wir entscheidende Signale für Hamburg. Von Kommunikationsanlagen über Funk- und Signalanlagen bis hin zur Weiche: Sie überwachen Netzwerke, bringen Lichter zum Leuchten und halten elektrische Anlagen intakt.

Kann losgehen? Na dann: In Sachen Kontakt herstellen sind Sie ja Profi.

 

Oder sind Sie noch nicht überzeugt? Dann gibt’s noch ein paar Verstärker obendrauf:

 

1. „Licht aus, Feierabend“, heißt es bei der HOCHBAHN nach einer 39-Stunden-Woche

2. Entspannung braucht man auch beim spannendsten Job: 30 Tage Urlaub.   

3. Sicherer Arbeitsplatz und pünktliches Gehalt nach hauseigenem ver.di-Tarifvertrag. Außerdem Jahressonderzahlungen, Urlaubsgeld und Zuschläge

4. Sofort nutzen: Freifahrt mit HOCHBAHN-Verkehrsmitteln, Weiterbildungs-, Fitness- und Gesundheitsangebote.  

5. Für später: Betriebliche Altersvorsorge und Langzeitkonto.

 

HOCHBAHN Hamburg Technik Elektroniker Elektronikerin
HOCHBAHN Hamburg Technik Elektroniker Elektronikerin
HOCHBAHN Hamburg Technik Elektroniker Elektronikerin