Navigieren in Hochbahn

Hauptnavigation

Neue Stelle als

Ausbildung Elektroniker für Informations- und Systemtechnik (w/m/d) – Start 2024

Stellentyp: Ausbildung
Arbeitszeit: Vollzeit
Ort: Hauptwerkstatt Barmbek, Hellbrookstraße 2-6, 22305 Hamburg
Auszubildender der Hochbahn

Wir – die HOCHBAHN

In unseren Bussen und Bahnen bringen wir jeden Tag über eine Million Menschen an ihr Ziel. Und wir bewegen noch mehr: für Hamburg, für die Zukunft und für alle, die bei uns arbeiten.

Ausbildung Elektroniker für Informations- und Systemtechnik (w/m/d) – Start 2024

Du – deine Rolle bei uns

Um Hamburg zu verbinden, müssen wir rund um die Uhr in Verbindung bleiben. Ein guter und enger Draht zu unseren Kolleg*innen und Fahrgästen ist daher sehr wichtig. Als Elektroniker*in für Informations- und Systemtechnik stellst du genau den sicher und hältst unseren Kommunikationsfluss am Laufen. Dabei arbeitest du an und mit modernster Technik: von Servern und Netzwerken über Funksysteme bis hin zu unserer Telekommunikationstechnik. Du installierst und konfigurierst IT-Systeme und bringst Hard- und Software perfekt zusammen. Für das große Ganze drehst du auch an den kleinsten Schrauben, machst mit Messgeräten und Testprogrammen immer wieder den Check und gehst Störfällen auf den Technikgrund. Grund genug, jetzt einzusteigen!

Ausbildungsvergütung: 1. Jahr: 1.213 €; 2. Jahr: 1.260 €; 3. Jahr: 1.324 €; 4. Jahr: 1.393 €

Deine Aufgaben – das machst du bei uns

  • Du installierst IT-Systeme wie Telekommunikation, Netzwerk und WLAN im gesamten Hochbahnnetz und hältst sie am Laufen.
  • Du analysierst Systeme, spürst Fehler auf und beseitigst Störungen, z. B. an VoIP-Systemen, Servern und virtuellen Maschinen sowie Steuerungs- und Datenübertragungssystemen.
  • Du nimmst informationstechnische Systeme in Betrieb.
  • Mittels C++ programmierst du Mikrocontroller.

Dein Profil – das bringst du mit

  • Du hast einen guten Mittleren Schulabschluss oder das (Fach-)Abitur in der Tasche.
  • Elektronik, IT-Systeme und neue Technologien sind total deins.
  • Du erkennst komplexe und logische Sachverhalte schnell und hast es handwerklich drauf.
  • Auf dich ist Verlass, du bist verantwortungsbewusst und engagiert.

Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre (bei guten Leistungen ist eine Verkürzung auf 3 Jahre möglich)

Überbetriebliche Ausbildungsorte: 

  • Hamburger Ausbildungszentrum (HAZ), Hamburg-Hummelsbüttel 
  • Berufliche Schule Energietechnik Altona, Hamburg-Altona

Ausbildungsvergütung: 1. Jahr: 1.213 €; 2. Jahr: 1.260 €; 3. Jahr: 1.324 €; 4. Jahr: 1.393 €

Interessiert? Dann bewirb dich jetzt. Am liebsten und schnellsten erhalten wir deine Unterlagen über unser Online-Bewerbungstool („Jetzt bewerben“).
Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen aller Geschlechter.
Per E-Mail bewerben