Navigieren in Hochbahn

Hauptnavigation

Mitarbeitende sitzen auf einem Sofa mit Laptops.

Werkstudierende

Als Werkstudent*in richtig was bewegen

Fair Company Siegel 2024

Hast du schonmal an einer komplett neuen U-Bahn-Linie mitgearbeitet oder den Kulturwandel im Unternehmen begleitet? Genau solche Projekte warten als Werkstudent*in bei der HOCHBAHN auf dich: sinnvoll, wichtig und vielfältig. So kannst du alles, was du im Hörsaal lernst, direkt einbringen. Und natürlich deine Persönlichkeit.
 

Studium first. Du auch.

Wenn du als Werkstudent*in bei der HOCHBAHN startest, kannst du dich auf eines immer verlassen: Dein Studium ist das Wichtigste. Darum kannst du deine Arbeitszeit flexibel selbst festlegen – natürlich immer in Absprache mit deinem Team.

 

Deine Benefits bei uns:

Icon zentrale Standorte

Zentrale Standorte

Icon Bus und Bahn

Freifahrt

Icon Profiticket

Deutschlandticket

AzubiWohnungen

Günstige konzerneigene Wohnungen

Icon flexible Arbeitszeitmodelle

Flexible Arbeitszeitmodelle

Erfahrungsbericht Werkstudentin

Werkstudentin Elske Ruge berichtet über ihre Erfahrungen im Bereich 'Wandel und Innovation' bei der HOCHBAHN.

Zum Bericht

Fragen? Melde dich gern ...

Foto von Julia Kramer

Julia Kramer

Recruiterin Berufsausbildung

Im Recruiting bin ich durch mein großes Interesse an den Verhaltens- und Denkweisen unterschiedlicher Menschen gelandet. Zunächst hatte ich Mode-Textil-Management studiert, dann aber noch ein Soziologie-Studium drangehängt. Ich finde es großartig zu sehen, wie sich Menschen innerhalb des Unternehmens weiterentwickeln – und zu wissen, dass ich diesen Werdegang mitgestaltet habe.

Mein Tipp: Verfolgt euren eigenen Weg, seid mutig und vergesst Geschlechterklischees bei der Berufswahl. Die HOCHBAHN hat z.B. eine Vielzahl technisch geprägter Berufsausbildungen, die eine spannende Perspektive bieten.

Telefon 0151 74385091

Bewerbungsablauf

Von der Bewerbung bis zur Unterschrift - Schritt für Schritt erklärt: So läuft dein Einstieg bei der HOCHBAHN.

Mehr erfahren