Navigieren in Hochbahn

Hauptnavigation

Neue Stelle als

Ausbildung Fachkraft im Fahrbetrieb (w/m/d) - Start 2024

Stellentyp: Ausbildung
Arbeitszeit: Vollzeit
Ort: Hochbahnhaus, Steinstraße 20, 20095 Hamburg
Auszubildender der Hochbahn

Wir – die HOCHBAHN

In unseren Bussen und Bahnen bringen wir jeden Tag über eine Million Menschen an ihr Ziel. Und wir bewegen noch mehr: für Hamburg, für die Zukunft und für alle, die bei uns arbeiten.

Ausbildung Fachkraft im Fahrbetrieb (w/m/d) - Start 2024

Du – deine Rolle bei uns

Unsere Fachkräfte im Fahrbetrieb lernen die Straßen Hamburgs wie ihre Westentasche kennen – auf über 110 Linien und einer Strecke von rund 920 Kilometern. Sie sorgen dafür, dass vor und hinter den Kulissen alles nach (Fahr-)Plan läuft, und meistern mit dem Bus gekonnt auch die schmalsten Ecken der Hansestadt. Für den Fahrbetrieb brauchen wir dich als Unterstützung. Hier bringst du was ins Rollen!

Deine Aufgaben – das machst du bei uns

  • Du bringst unsere Fahrgäste sicher von A nach B und kannst alle ihre Fragen beantworten.
  • Du machst den Führerschein der Klasse D – wir zahlen ihn.
  • Du hältst unsere Busse bestens in Schuss.
  • Außerdem lernst du, wie unser Busbetrieb organisiert ist.

Dein Profil – das bringst du mit

  • Du hast einen guten Ersten oder Mittleren Schulabschluss sowie den Führerschein der Klasse B in der Tasche.
  • Unsere Fahrgäste können wir dir anvertrauen: Du sprichst gut Deutsch und hast ein gepflegtes Aussehen.
  • Du machst die Nacht gern zum Tag – du arbeitest auch dann, wenn andere schlafen.

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre (bei guten Leistungen ist eine Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich)

Überbetriebliche Ausbildungsorte: 

  • Berufliche Schule Fahrzeugtechnik, Hamburg-Hamm 
  • Hamburger Ausbildungszentrum (HAZ), Hamburg-Hummelsbüttel 

Ausbildungsvergütung: 1. Jahr: 1.213 €; 2. Jahr: 1.260 €; 3. Jahr: 1.324 €

 

Interessiert? Dann bewirb dich jetzt. Am liebsten und schnellsten erhalten wir deine Unterlagen über unser Online-Bewerbungstool („Jetzt bewerben“).
Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen aller Geschlechter.
Per E-Mail bewerben