Navigieren in Hochbahn

Hauptnavigation

Neue Stelle als

Ausbildung Elektroniker für Geräte und Systeme (w/m/d) – Start 2025

Stellentyp: Ausbildung
Arbeitszeit: Vollzeit
Ort: Hauptwerkstatt Barmbek, Hellbrookstraße 2-6, 22305 Hamburg
Auszubildender im Bereich Technik

Wir – die HOCHBAHN

In unseren Bussen und Bahnen bringen wir jeden Tag über eine Million Menschen an ihr Ziel. Und wir bewegen noch mehr: für Hamburg, für die Zukunft und für alle, die bei uns arbeiten.

Ausbildung Elektroniker für Geräte und Systeme (w/m/d) – Start 2025

Du – deine Rolle bei uns

Als modernes Verkehrsunternehmen nutzt die HOCHBAHN hochkomplexe elektronische Systeme in der Leit- und Zugsicherungstechnik: Signale, Zugfunk, Überwachungskameras, Monitore, Lautsprecher, Infosäulen, Fahrkartenautomaten. Damit wir unsere Technik weiterhin bestens im Griff haben, brauchen wir dich!

Ausbildungsvergütung: 1. Jahr: 1.213 €; 2. Jahr: 1.260 €; 3. Jahr: 1.324 €; 4. Jahr: 1.393 €

Deine Aufgaben – das machst du bei uns

  • Du installierst, wartest und reparierst unsere Zugsicherungs- und Kommunikationstechnik.
  • Bei Störungen an unseren Fahrkartenautomaten stehst du parat.
  • Du konfigurierst unsere digitalen Sprachaufzeichnungen und Zugzielanzeiger, damit ganz Hamburg weiß, wo es langgeht.
  • Du arbeitest an elektronischen Schaltungen und Platinen.
  • Du programmierst Software.

Dein Profil – das bringst du mit

  • Einen guten Mittleren Schulabschluss hast du in der Tasche.
  • Elektronische Hard- und Software sind dein Ding.
  • Handwerklich hast du es voll drauf.
  • Auf dich ist Verlass, du bist verantwortungsbewusst und engagiert.

Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre (bei guten Leistungen ist eine Verkürzung auf 3 Jahre möglich)

Überbetriebliche Ausbildungsorte:

  • Hamburger Ausbildungszentrum (HAZ), Hamburg-Hummelsbüttel 
  • Berufliche Schule Energietechnik Altona, Hamburg-Altona

 

Interessiert? Dann bewirb dich jetzt. Am liebsten und schnellsten erhalten wir deine Unterlagen über unser Online-Bewerbungstool („Jetzt bewerben“).
Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen aller Geschlechter.