Top Navigation Teaser

>> mehr Sichtbar

Seiten Eigenschaften

Beschreibungstext für Listeneinträge... [/IfEditMode]

Unsere Elphi-Flotte

Die HOCHBAHN bringt Sie mit Taktgefühl hin

Elbphilharmonie Flotte HOCHBAHN
Mit vier Linien der HOCHBAHN gelangen Sie ganz bequem zum Konzert zur Elbphilharmonie. © HOCHBAHN
Elbphilharmonie HOCHBAHN
Elbphilharmonie HOCHBAHN
Elbphilharmonie HOCHBAHN

 

Das einzigartige Konzerthaus an der Elbe strahlt und begeistert Besucher, Weltpresse und Hamburgs Bürger. Auch die renommierte New York Times kürte Hamburg deshalb zu einem der Top-10-Reiseziele im Jahr 2017. Also, auf zur Elbphilharmonie! Und zwar mit uns.

Die HOCHBAHN bringt Sie ganz bequem zu Land, zu Wasser oder „aus der Luft“ hin. In klangvollem Zusammenspiel mit der Elbphilharmonie ist unsere ELPHI-Flotte taktvoll unterwegs. Getreu dem Motto: Parkplatz suchen an der Elphi? Können Sie streichen.

 

Vier Linien, ein Ziel – so kommen Sie zur Elbphilharmonie:

Linie 111 Elbphilharmonie
Mit dem Bus zur Elbphilharmonie. © HOCHBAHN

Zu Land:

Unsere Sightseeing-Buslinie 111 pendelt an Spieltagen 90 Minuten vor den Konzerten bis zum Check-in-Ende (30 Minuten vor Beginn) im 5-Minuten-Takt zur Haltestelle am Kaiserkai (Elbphilharmonie). Auch nach den Konzerten fährt die Linie eine Stunde lang im dichteren Takt.

Auch an normalen Tagen fährt statt alle 20 Minuten künftig in den Nachmittags- und Abendstunden alle 10 Minuten ein 111er-Bus.

 

 

 

Fähre 72
Mit der Fähre 72 ist das Konzerthaus über die Elbe erreichbar. © HOCHBAHN

Zu Wasser:

Sie möchten über die Elbe direkt zum Konzerthaus gelangen? Kein Problem! Mit der HADAG-Fähre 72 kommen Sie von den Landungsbrücken zur Elbphilharmonie. Diese Linie wird durchgehend auf einen 20-Minuten-Takt verdichtet.

 

 

 

 

U3 Baumwall Elbphilharmonie
Die U3: Übers Viadukt am Hafen entlang. © HOCHBAHN

„Aus der Luft“:

Mit luftiger Aussicht auf Hafen und ELPHI kommen Sie mit der U-Bahn-Linie U3 über das Viadukt zur Haltestelle Baumwall (Elbphilharmonie). Von hier aus sind es rund 450 Meter Fußweg zum Ziel, oder eine Umsteigemöglichkeit in die Linie 111. Die U3 fährt im 5- bis 10-Minuten-Takt und kann bedarfsgerecht verstärkt werden.

Auch die Linie U4 bietet mit dem Halt am Überseequartier eine weitere Verbindung.

 

 

Übrigens: Dank des KombiTickets wird die Eintrittskarte fürs Konzert gleichzeitig zur HVV-Fahrkarte, somit kommen Konzertbesucher ohne zusätzliche Kosten mit der ELPHI-Flotte hin und zurück.