Navigieren in Hochbahn

Hauptnavigation

Mitarbeitende vor einer Pinnwand

Der Job als Busfahrer*in bei der HOCHBAHN

Für mehr Frauenpower am Steuer unserer großen Jungs

Steig jetzt ein und werde Busfahrerin in Hamburg!

Es gibt keinen einzigen guten Grund, warum du Busfahrerin bei der HOCHBAHN werden solltest. Sondern gleich sechs verdammt gute:


  1. Nur rund vier Monate brauchen wir, bis du fit für die Busspur bist. Denn nur so lange dauert deine Ausbildung in unserer betriebseigenen HOCHBAHN-Fahrschule.
  2. Und das Beste: Du bekommst ab dem ersten Tag volles Gehalt. 2.906 Euro/Monat bei einer 39-Stunden-Woche, um genau zu sein. Und nach rund vier Monaten sind’s schon 3.157 Euro + Zuschläge für Wochenend- und Feiertagsdienste. Hand (dr)auf!
  3. Dein Busführerschein geht natürlich auf uns. Rund 1.000 moderne Busse, darunter immer mehr emissionsfreie Busse, übrigens auch. Denn in Zukunft fährst du nur noch mit unseren leisen „Klimaschützern“ durch Hamburg.
  4. Ein eigener Chefinnen-Sessel – mit Hammer-Aussicht auf die schönste Stadt der Welt. Ob wendiger Stadt- oder großer XL-Bus: Du gibst die Richtung an. Übrigens auch in puncto Dienstkleidung. Klassisch elegant oder sportlich leger: Du hast die Wahl.
  5. 30 Tage Urlaub und fette Sozialleistungen: Denn wir wissen zu schätzen, was unsere Leute da draußen für täglich ca. 600.000 Fahrgäste leisten. Als familienfreundliches Unternehmen fahren wir übrigens noch einiges mehr auf, z.B. unseren Notfallmütter-Service und jede Menge Gesundheitsangebote.
  6. Geregelte Arbeitszeiten: Denn wer die schönste Stadt der Welt am Laufen hält, muss auch mal auftanken. Am schönsten Ort der Welt: Zuhause. Und damit du ganz schnell dort bist, wirst du  i. d. R. auf dem nächstgelegenen Betriebshof eingesetzt.

Film ab! Zwei Bus-Profis über ihren Job-Alltag

Das ist bei uns inklusive:

Icon 39 Stunden Woche

39 Stunden Woche

Icon Palme

30 Tage Urlaub

Icon Tarifvertrag

Hauseigener Tarifvertrag

Icon Teddybär

Familienfreundliches Unternehmen

Icon Jahressonderzahlung

Jahressonderzahlung

Icon Zuschläge

Zuschläge

AzubiWohnungen

Günstige konzerneigene Wohnungen

Icon Fahrrad

JobRad

Ein Elektrobus der HOCHBAHN unterwegs in Hamburg

Deine Mission:

Du bringst unsere Fahrgäste sicher und zuverlässig ans Ziel – auch bei Tarif- und Streckenfragen. Keine Panik: Wir bereiten dich bestens vor und schon nach kurzer Zeit hast du von unseren 119 Buslinien voll den (Fahr-)Plan. Versprochen! Darüber hinaus managst du souverän Fahrscheinverkauf und -kontrolle.

Mitarbeitende sitzen in der Bustür

Dein Profil:

• Mindestens 21 Jahre alt und ein gepflegtes Äußeres

• Schulabschluss und den EU-Führerschein (Klasse B) seit mind. zwei Jahren

• Gute Deutschkenntnisse und die Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit

• Bitte recht freundlich – auch bei hohem Fahrzeitdruck


Deine Bewerbung:

Bereit für die Straße? Dann wollen wir auch gar keine Zeit verlieren. Aber bevor wir dich in die Busspur schicken, schick uns noch schnell deine Bewerbung!

Gern direkt über unser Online-Bewerbungstool.

Offene Fragen? Wir helfen gern weiter:

Laura Breese

Laura Breese

Recruiterin Busbetrieb

Ich bin gelernte Bankkauffrau und seit 2020 bei der HOCHBAHN, zunächst als Werkstudentin, seit Sommer 2022 nun als Recruiterin. Nach meinem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftspsychologie bekam ich hier die Chance, Bewerber*innen im Einstellungsprozess zu begleiten und ihnen die Tür zu einem familiären und nachhaltigen Unternehmen zu öffnen. Denn an der HOCHBAHN ist insbesondere der Zusammenhalt im Team, in der von uns liebevoll genannten HOCHBAHN-Familie, sehr hervorzuheben und wird im gesamten Unternehmen gelebt. Vor Allem die Möglichkeiten des Quereinstiegs bei uns sind für mich in meinem Job sehr spannend, da ich viele Menschen aus unterschiedlichen Berufsbereichen kennenlerne. 😊

Ansprechpartnerin Ursel Seltmann-Veerman

Ursel Seltmann-Veerman

Recruiterin Bus- und U-Bahn-Betrieb

Als Urgestein der HOCHBAHN bin ich 1985 als Busfahrerin eingestiegen. Nach elf Jahren am Steuer wurde ich Gruppenleiterin, über Umwege bin ich ein paar Jahre später im Personalbereich gelandet. Hier lerne ich seit 2001 jeden Tag viele verschiedene und interessante Menschen aus der ganzen Welt kennen, die auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind. Seit nunmehr 36 Jahren erlebe ich die HOCHBAHN als einen fairen und zuverlässigen Arbeitgeber – und damit bin ich nicht allein. 😉

Noch mehr erfahren?

Bewerbungsablauf

Von der Bewerbung bis zur Unterschrift - Schritt für Schritt erklärt: So läuft dein Einstieg bei der HOCHBAHN.

Unsere Standorte

Als HOCHBAHN sind wir nicht nur stadtweit unterwegs, sondern auch selber in ganz Hamburg mit unseren Standorten vertreten. Ob im Hochbahnhaus in der City oder der neusten U-Bahn-Werkstatt in Billstedt.

Events

Ob auf Karrieremessen, bei sozialen Projekten oder anderen Events - die HOCHBAHN ist nicht nur per Bus und U-Bahn unterwegs.